Segelurlaub
Dänische Südsee

Mitsegeln ab / an Eckernförde

Auf der Ostsee haben wir seglerisch ein kleines Paradies direkt vor der Tür :

stetige Winde versprechen sportliches Segeln mit der Option, immer in Landabdeckung unangenehmen Seegang zu vermeiden, eine vielfältige Inselwelt, die es ermöglicht, auch während der Tagesetappen sonnige Badepausen in geschützten Buchten über glasklarem Wasser aufzusuchen, und malerische Häfen, die es den Crews oft schwer machen weiterzusegeln.

In etwas größeren Häfen wie Fårborg, Sønderborg, oder Svendborg liegen wir direkt am Kai vor gemütlichen Restaurants, hinter denen lebendige Fußgängerzonen zum Bummeln einladen, wo wir uns mit dänischem Eis verwöhnen lassen. Als Besonderheit vor allem in kleineren Hafenanlagen sind unbedingt noch die idyllischen Hafengrills zu erwähnen, wo man direkt vom Steg sein mitgebrachtes, leckeres Grillfleisch zu garen kann.

Ein Ausblick auf die Woche: Was kommt auf uns zu?

    • Am ersten Tag treffen wir uns ab 18.00h im Hafen von Eckernförde, richten uns in unseren Kabinen ein und erstellen eine Einkaufsliste. Dann gehts gemeinsam zum Supermarkt. Sobald alles an Bord verstaut ist, besuchen wir im gemütlichen Hafenviertel ein Restaurant und planen beim Essen die bevorstehende Segelwoche. Wünsche und Vorstellungen werden geäußert, das Wetter besprochen, und beim gemeinsamen Essen werden wir uns alle schon mal etwas kennenlernen.
    • Am zweiten Tag geht es dann nach einer Sicherheitseinweisung endlich los! In der Regel sind wir am frühen Nachmittag in Kappeln oder Maasholm, vielleicht sogar schon auf der dänischen Insel Aerø. Zum Eingewöhnen bleiben die ersten Etappen aber meist relativ kurz, so dass nach dem Anlegen auch noch genügend Zeit für Landgang und andere Aktivitäten bleibt. Auf Wunsch kann natürlich bei gutem Wetter auch mal geankert werden, üblicher Weise sind wir aber Nachmittags immer im Hafen.
    • Nach unserer abwechslugsreichen Segelwoche kehren wir am Donnerstag/Freitag zurück nach Eckernförde und lassen den Törn am Abend gemeinsam in einem Restaurant ausklingen und können die Woche auf LaLola nochmal Revue passieren lassen.
    • Am Freitag/Samstag endet der Törn und wir überlassen nach dem Frühstück etwa um 10.00h das Boot dem Reinigungsteam.

La Lola: unsere Segelyacht

Unser Schiff ist eine grundsolide, seegängige Hochseeyacht, die wir im Sommer ’22 von Kroatien nach Deutschland überführt haben. In Eckernförde wurde sie im September von der BG-Verkehr als Ausbildungsfahrzeug für weltweit Fahrt zugelassen (Seegebiete A, B, C). Die Dufour 50 Classic ist ein geräumiges, helles Schiff mit 5 Doppelkabinen, das trotz seiner fast 20t wendig und schnell ist.

Ausstattung & Extras

  • 5 Doppelkabinen
  • 2 WC
  • Geräumiger Salon
  • Schlauchboot mit Außenborder
  • SUP

Unser Team:

Preise und Leistungen:

Preise:

Urlaubtörns für Erwachsene: 560 EUR

Kieler Woche 580EUR – 620 EUR

Optional buchbar:

  • Aufpreis für Doppelkabine zur Alleinnutzung:  320 EUR (Stockbettkabine) / 400 EUR (Bug- und Heckkabine)
Leistungen:

Im Preis enthalten:

  • 1 Woche Segelurlaub auf der 50-Fuß-Segelyacht LaLola
  • Profesioneller Skipper, der euch gerne teoretische und praktische Segelkenntisse vermittelt
  • Dinghy mit Außenborder
  • SUP
  • Auf Wunsch kann eine Seemeilenbestätigung ausgestellt werden
Nicht im Preis enthalten:
  • Eigene An- und Abreise zum Hafen
  • Bordkasse: zwischen 130 bis 150 EUR p.P. / Woche (abhängig von der Zahl und den Ansprüchen der Crew)
  • Handtücher (bitte mitbringen)
  • Bettwäsche

Was unsere Mitsegler von uns denken:

Alexandra KoscielnyAlexandra Koscielny
18:36 28 Aug 23
Liebes Team von LaLola Sailing, herzlichen Dank für die schöne Zeit auf dem Wasser! An Board Eures Schiffes habe ich mich sehr wohl gefühlt. Die LaLola ist in einem gut gepflegten Zustand. Die Entscheidung für ein Törn mit Euch fiel nicht sehr schwer. Thomas habe ich auf mehreren Überführungstörns über den Atlantik als erfahrenen & verantwortungsvollen Skipper und sehr angenehmen Menschen kennengelernt. Durch die dänische Südsee hat uns Euer Skipper Willy gefahren. Genau wie Thomas, hat er sicher alle Untiefen umschifft. Willy verfügt über einen riesigen Schatz an Erfahrung, den er gerne in seiner angenehmen Art mit uns geteilt hat. Seglerisch konnte ich viel von ihm lernen. Durch ihn haben wir darüberhinaus auch viel über das seefahrende Volk der Wikinger erfahren. Das war sehr spannend für mich. Alles in allem eine Runde Sache! Ich würde jeder Zeit gerne wieder bei Euch an Board gehen. Lieben Dank für alles!
André SchoubyeAndré Schoubye
15:35 19 Aug 23
Wir hatten auf der Segel Yacht La Lola einen tollen Törn von Eckernförde aus in die dänische Südsee. Begleitet wurden wir von unserem Skipper Willy der jederzeit ansprechbar war und mit Rat und Tat zur Seite stand. Mit seiner Erfahrung aus unzähligen Törns in der Ostsee hat er stets die beste Route gewählt und uns sicher zum Ziel geführt. Wer wollte, konnte auch selbst an das Ruder und erste Erfahrungen im Segeln sammeln bzw. vertiefen.Die La Lola ist ein verhältnismäßig geräumiges Boot mit seinen 15 Metern und verfügt über einen guten Komfort. Die Ausstattung ist zeitgemäß, wenn auch nicht außerordentlich modern. Es hat aber an nichts gemangelt.Ich bin mir sicher, es war nicht der letzte Törn mit der La Lola.Danke an das gesamte Team für die tolle Erfahrung.
Marcel KramerMarcel Kramer
10:41 19 Aug 23
Sehr zuverlässige Kommunikation. Tatsächlich hat der Skipper W. sich für seine Urlauber*innen interessiert, ist auf jeden individuell eingegangen und hat in jeder Hinsicht Sicherheit vermittelt. Deshalb hatten wir einen wunderbaren Familientörn und lernten die Schönheit der Ostsee kennen. Wir würden immer wieder mitsegeln.
Tanja SchmittTanja Schmitt
17:57 18 Aug 23
Wir haben den Urlaub aufgrund der hervorragenden Bewertungen gebucht. Da meine Familie und ich öfters segeln mit verschiedenen Crews und in verschiedenen Revieren hatten wir hier positive Erwartungen, diese wurden leider alle nicht erfüllt. Gelernt haben wir nichts und gelacht auch nicht. Unser Skipper war auch nicht Thomas und wir können es auch nicht empfehlen.
Si GoSi Go
16:11 24 Jun 23
Vielen Dank für den tollen Tag auf dem Wasser. Der Ausflug war lehrreich und entspannend zugleich. Danke für die gute Atmosphäre 🙏
Uwejan WestdoerpUwejan Westdoerp
11:37 16 Jun 23
Großes Lob für Thomas und seine Frau Marta, die ich Mitte Mai auf einem Segeltörn in der Dänischen Südsee kennenlernen durfte. Thomas ist nicht nur ein exzellenter und erfahrener Skipper, der sein Schiff sicher und gekonnt führt. Er ist auch ein guter Lehrer, der allen Crew-Mitgliedern gerecht wird - vom Anfänger bis hin zum langjährigen Hochseesegler. Ich habe viel gelernt, und das in sehr lockerer und entspannter Runde. Vielen Dank auch an Marta für die ebenso freundliche wie professionelle Organisation. Ich wünsche der La Lola und dem Team immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel und freue mich aufs nächste Mal...
Verena HeiderichVerena Heiderich
06:50 17 May 23
Wir haben ein abwechslungsreiches Skippertraining in der dänischen Südsee absolviert. Unser Skipper Thomas hat den richtigen Mix aus Theorie, praktischem Training und Erholung gefunden und ist dabei individuell auf die Wünsche der Crew eingegangen. Wir konnten, auch aufgrund seiner souveränen, langjährige Erfahrung viel dazu lernen.Wer einen Segelurlaub, abseits der sonst häufig kommerziellen, professionellen Reiseunternehmen erleben möchte, findet bei „La Lola Sailing“ eine herzliche, individuelle Alternative. Vielen Dank an Marta und Thomas - wir haben uns sehr wohl gefühlt!
RoseRose
10:58 30 Apr 23
Ich bin im Juni 2022 eine Woche von Brindisi nach Palermo mit Thomas und Marta mitgesegelt um Meilen für meinen Hochseeschein zu sammeln. Thomas ist ein ausgesprochen erfahrener und verantwortungsvoller Skipper, der auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Crew eingeht, aber Verantwortung und Sicherheit immer priorisiert. Ich habe die Woche auf der la Lola mit Thomas und Marta auch auf persönlicher Ebene sehr genossen und würde jederzeit wieder sehr gerne mit ihnen segeln!
Alexander BöhmerAlexander Böhmer
11:30 28 Mar 23
Die Anzeige und Webseite der La Lola kamen im letzten Jahr eher unscheinbar daher, aber der Herbsttörn durch die Dänische Südsee war umso spektakulärer.Thomas hat alle Tagesschläge in Ruhe so vorgeplant, dass sie für uns auf die halbe Stunde genauso durchgeführt werden konnten. So kamen wir von Eckernförde über Maasholm nach Fåborg und dann nach Dyvig, bevor wir über Sonderburg und Kappeln zurücksegelten. Dabei konnten wir von Thomas hinsichtlich Manöver und Ruhe beim doch recht sportlichen Segeln viel lernen.Wichtig war auch, dass der Spass nicht zu kurz kam - wir haben in dieser Woche unglaublich viel gelacht - danke dafür auch an alle Mitsegler! Diesen Törn mit Thomas und der Crew würde ich jederzeit gerne wiederholen.Marta hat das ganze "drum herum" um den Törn neben ihrer Arbeit perfekt organisiert. Selbst ein Obstkorb stand zur Begrüssung bereit, was natürlich nicht nötig gewesen wäre.Mein Eindruck war - und damit bin ich nicht allein: die La Lola, Marta und Thomas sind ein super Team!
Thomas SiehlThomas Siehl
17:25 14 Mar 23
Thomas ist ein exzellenter Skipper, der sehr verantwortungsvoll ist und man merkt, dass er jahrezehntelange Erfahrung als Skipper hat. Die La Lola ist ein sehr schöne und gut gepflegte Segelyacht in TOP-Zustand. Ich war bisher zweimal jeweils eine Woche mit Thomas segeln - einmal auf den Kanaren und einmal in der deutschen Ostsee und dänischen Südsee im Oktober 2022.Ich habe mich an Bord immer sehr wohl und sicher gefühlt - auch bei anspruchsvollem Wetter. Ich kann Thomas als Skipper und die LaLola vorehaltlos jedem weiter empfehlen und würde jederzeit wieder an Bord gehen.
js_loader

Unsere Segeltörns:

Termine Juni ’24

Von 07.06.24 bis 14.06.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch 4 Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 22.06.24 bis 29.06.24 (7 Tage) - Kieler Woche - Ab Eckernförde / An Kiel

7 Tage in Doppelkabine

Ausgebucht

Preis pro Person 620,-€

Preis pro Person 620,-€

Von 29.06.24 bis 06.07.24 (7 Tage) - Kieler Woche - Ab Kiel / An Eckernförde

7 Tage in Doppelkabine

Noch 5 Plätze frei

Preis pro Person 580,-€

Preis pro Person 580,-€

Termine Juli ’24

Von 06.07.24 bis 13.07.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 13.07.24 bis 20.07.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Termine August ’24

Von 03.08.24 bis 10.08.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 10.08.24 bis 17.08.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 17.08.24 bis 24.08.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 24.08.24 bis 31.08.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 31.08.24 bis 07.09.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch 4 Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Termine September ’24

Von 07.09.24 bis 14.09.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Ausgebucht

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 21.09.24 bis 28.09.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Von 28.09.24 bis 05.10.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€

Termine Oktober ’24

Von 12.10.24 bis 19.10.24 (7 Tage)

7 Tage in Doppelkabine

Noch Plätze frei

Preis pro Person 560,-€

Preis pro Person 560,-€